Zum Inhalt springenZur Suche springen

Programm Bürgeruniversität

Als Bürgeruniversität sucht die Heinrich-Heine-Universität aktiv den Austausch zwischen Wissenschaft und Gesellschaft. In diesem Sinne fördern wir z.B. Lehrprojekte, in denen unsere Studierenden lernen, über den Tellerrand des Seminarraums zu schauen, oder Forschungsprojekte, an denen sich Bürger*innen beteiligen können. Um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen, führen wir darüber hinaus ab jetzt regelmäßig Veranstaltungen in einem Programm zur Bürgeruniversität zusammen. Zur besseren Orientierung sind alle Veranstaltungen in fünf Themenbereiche unterteilt:

  • Geschichte und Gesellschaft
  • Gesundheit und Medizin
  • Naturwissenschaft und Mathematik
  • Wirtschaft und Recht
  • HHU-Veranstaltungen

Die Veranstaltungen aus dem Programm Bürgeruniversität finden entweder auf dem Campus der HHU, im Haus der Universität oder an anderen - speziell gekennzeichneten - Orten in Düsseldorf statt. Bis auf wenige - ebenfalls gekennzeichnete - Ausnahmen sind die Veranstaltungen kostenfrei.

Programm Bürgeruniversität in Zeiten der Covid-19-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um die Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus, gestaltet sich die verbindliche Planung von Veranstaltungen und weiteren Angeboten, bei denen Menschen zusammenkommen und diskutieren, als sehr schwierig. Teilnehmerkapazitäten sind meist sehr stark eingeschränkt, Veranstaltungen müssen oft kurzfristig verschoben werden oder in Online-Formate umgewandelt werden. Kurzum ist es momentan nur sehr eingeschränkt möglich, ein festes Programm für die kommenden Monate verbindlich festzuhalten, geschweige denn dieses auch in gedruckter Form zu verbreiten, da die Halbwertszeit oft nur sehr kurz ist. Bis auf Weiteres verzichten wir von Seiten der Bürgeruniversität an der HHU daher darauf, ein Programm zu kuratieren und auf den gewohnten Wegen zu verbreiten (Auslage in öffentlichen Einrichtungen, etc.). Dies bedeutet aber nicht, dass keine Angebote im Rahmen der Bürgeruniversität gemacht werden, im Gegenteil: im Online-Veranstaltungskalender finden Sie eine Vielzahl an Veranstaltungen, die wir Online oder unter angepassten Bedingungen für Sie anbieten. Zudem lohnt sich ein gesonderter Blick auf die Informationsseite zu unserer Online-Reihe "Bürgeruniversität goes digital", in der in einem interaktiven Online-Format über aktuelle Studien und Themen diskutiert werden kann. Dort finden Sie auch Videos der bereits gelaufenen Veranstaltungen. Alle Informationen zu "Bürgeruniversität goes digital" finden Sie hier.

 

Ansprechpartner

Für Fragen rund um das Programm Bürgeruniversität steht Ihnen die Stabsstelle Bürgeruniversität gerne zur Verfügung. Ihr Ansprechpartner ist Dr. Marcel Solar.

Stabsstelle Bürgeruniversität

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Telefon: 0211 / 81-10060

E-Mail: buergeruni@hhu.de

Homepage: www.buergeruni.hhu.de

Verantwortlichkeit: