Zum Inhalt springenZur Suche springen

Nobelpreiswoche an der HHU - Online-Live-Kommentierung - Wirtschaft

Ab dem 5. Oktober verkünden die jeweiligen Nobelkomitees in Stockholm und Oslo für sechs Tage lang, wer mit dem diesjährigen Nobelpreis in einer bestimmten Disziplin ausgezeichnet wird. Für Journalistinnen und Journalisten, alle Interessierten und Studierende bietet die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) in diesem Herbst einen besonderen Service: Wir laden Sie ein, gemeinsam mit Experten online die Bekanntgabe der Preisträger in Medizin, Physik, Literatur, Frieden und Wirtschaftswissenschaften zu verfolgen und direkt im Anschluss daran mit Vertretern der jeweiligen Disziplin darüber zu sprechen. Bei dieser spontanen ersten Einordnung werden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Heinrich-Heine-Universität von Experten der Charité (Berlin), dem Forschungszentrum Jülich und der Universität Duisburg-Essen unterstützt.

Montag, 12. Oktober, ab 11.40 Uhr: Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften

Ein letztes Mal richten sich heute alle Blicke nach Stockholm. In Düsseldorf ordnen nach der Bekanntgabe die Ökonomen Prof. Dr. Justus Haucap, Prof. Dr. Hans Theo Normann, Apl. Prof. Dr. Ulrich Heimeshoff sowie Prof. Dr. Ulrike Neyer die prämierte Forschungsleistung ein.

Zum technischen Ablauf:

Alle Veranstaltungen werden über den YouTube-Kanal der HHU live gestreamt, Zuschauerinnen und Zuschauer können selbst aktiv werden und Fragen über den jeweils freigeschalteten Chat stellen.

Link zur Veranstaltung:

Montag, 12.10.2020, Wirtschaft, ab 11:40 Uhr:

https://youtu.be/h1vxY7l0kGQ

 

 

 

 

Veranstaltungsdetails

12.10.2020, 11:40 Uhr - 12:45 Uhr
Ort: Online
Verantwortlichkeit: