Zum Inhalt springenZur Suche springen

Kalender-Einzelansicht

Bibel interdisziplinär: Der Fall des Menschen aus Sicht von sieben Wissenschaften

Bürgeruniversität

--- online ---

Am Dienstag 23. Februar 2021, von 18 Uhr bis 20 Uhr, lädt die Katholische Hochschulgemeinde Düsseldorf zu „Bibel interdisziplinär“ ein. Es geht um den Fall des Menschen (Sündenfall, Vertreibung aus dem Paradies; Genesis 3, 1-24) in einer multiperspektivischen Betrachtung. Hierfür konnten folgende Referent:innen gewonnen werden: 

  • Hochschulpfarrer Stefan Wißkirchen - theologische Perspektive 
  • Frau Prof. Dr. Hennigfeld – literaturwissenschaftliche Perspektive  
  • Herr Prof. Dr. Bleckmann – geschichtswissenschaftliche Perspektive
  • Herr Prof. Dr. Michael – rechtswissenschaftliche Perspektive 
  • Frau Prof. Dr. von Hülsen-Esch – kunsthistorische Perspektive
  • Herr Prof. Dr. Foerster – wirtschaftswissenschaftliche Perspektive  
  • Herr Prof. Dr. Vowe – kommunikationswissenschaftliche Perspektive 

Nach jedem Beitrag ist ein kurzes Zeitfenster zum Austausch geplant. Im Anschluss an die Veranstaltung bleibt der Chatroom offen, zu ungezwungenen Gesprächen bei Selbstversorgung.  

Anmeldung und Information dazu unter

 

Veranstaltungsdetails

23.02.2021, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Katholische Hochschulgemeinde Düsseldorf
Ort: Online
Verantwortlichkeit: