Jump to contentJump to search

We are convinced that we can strengthen trust in science and the acceptance of research results through an open and serious dialogue with citizens.

Prof. Dr. Anja Steinbeck, President of the HHU

Heinrich Heine University considers itself as "Bürgeruniversität" (this translates into "citizens' university") - as an engaged university open to all. As a higher education institution HHU aims at enabling the exchange between science and society in order to increase the transparency of its research activities and to further public access to education.

It offers numerous scientific events for the public, supports the civic engagement of its members and gets individual citizens as well as stakeholders from industry, politics, culture and society involved in teaching and research. By doing so HHU wants to promote the critical abilities, intellectual rigour and creativity in its students, staff and the local community, and to make a positive impact to social, cultural and political change. This is very much in keeping with its namesake Heinrich Heine, who as a poet and journalist not only wrote full of wit and irony about German society in the 19th century, but who was also devoted to the principles of the Enlightenment movement. He fought for civil rights such as free speech, social justice and universal access to education.

One of many initiatives of “Bürgeruniversität” is the prestigious Heinrich Heine Visiting Professorship, which is awarded to internationally renowned personalities from all areas of the public sphere. Former professorships include the German writer and critic Marcel Reich-Ranicki as well as politicians, such as the former presidents Richard von Weizecker and Joachim Gauck as well as the former chancellor Helmut Schmidt. As part of the professorship public lectures and round tables offer the opportunity for citizens to discuss current political and social issues with public figures.

In a time when research results and scientific knowledge are more than ever needed to address the global societal challenges and when scientific facts are more than ever challenged by populist discourse lifelong learning, a public understanding of science and involvement of citizens in the research lifecycle become more and more important. With its activities in science and teaching HHU as Bürgeruniversität wants to reverse these developments and to contribute towards the values of an open, engaged, knowledge-enabled and tolerant society by embracing the ideals of cosmopolitanism, education and critical thinking.

Events and Dates

Podcast-Reihe: Bei Anruf Wettbewerb

01.02.2021 - 31.12.2021

Justus Haucap und Rupprecht Podszun sind zwei Profssoren, die weder Kartelle noch zu viel Marktmacht bei Unternehmen oder Plattformen mögen. In diesem Podcast fachsimpeln die [...]


Ringvorlesung: "Ich bin auf der Suche nach dem Dümmsten." Joseph Beuys und die Wissenschaft

20.04.2021 - 13.07.2021

--- online ---

Die Ringvorlesung findet im Rahmen des Jubiläumsjahrs zum 100. Geburtstag von Joseph Beuys statt. Parallel zu zahlreichen Ausstellungen und kulturellen [...]


Vortragsreihe: Work-Life-Balance in Japan und Deutschland – Arbeitsrechtliche und familienpolitische Aspekte der Corona-Pandemie

23.04.2021 - 28.01.2022

--- online ---

Die Corona-Pandemie stellt den sozialen Zusammenhalt in Japan und Deutschland vor enorme Herausforderungen. Die Schließung von Schulen und Kitas sowie das [...]


„Pint of Science“: #Youarecanceled – Stammtischparolen vs. Hatespeech. Kunstfreiheit trifft auf Political Correctness

18.05.2021, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

--- online ---

Dr. Elfie Vomberg (Philosophische Fakultät, HHU)

Es ist eine konzertierte Verweigerungshaltung, die ihre volle Strahlkraft erst durch die mediale Verbreitung [...]


„Pint of Science“: Kartellbrüder und -schwestern: Warum Diversity in Unternehmen auch den Verbraucher*innen nützt

18.05.2021, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr

--- online ---

Prof. Dr. Justus Haucap DICE, HHU)

Christina Heldman (DICE, HHU)

Was haben Bordellbesuche mit den Preisen für Zugtickets zu tun? Hatte der Club der [...]


„Pint of Science“: Von Klimahelden, stotternden Motoren und mathematischen Modellen

18.05.2021, 20:00 Uhr - 21:00 Uhr

--- online ---

Prof. Andreas Weber (CEPLAS , HHU)

Sebastian Triesch (CEPLAS , HHU)

Dr. Anna Matuszyńska (CEPLAS , HHU)

Der Beitrag teilt sich in drei einzelne Kurzvorträge [...]


Büchersprechstunde der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf

19.05.2021, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr

--- online ---

Expertinnen und Experten aus dem Bereich Landesbibliothek und Sonderbestände der Universitäts- und Landesbibliothek informieren Besitzerinnen und Besitzer [...]


„Pint of Science“: denXte: Brauchen wir Prinzipien, um moralisch zu handeln?

19.05.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

--- online ---

Prof. Dr. Simone Dietz (Philosophische Fakultät, HHU)

Dürfen wir ein teures Medikament stehlen, wenn es für einen uns nahestehenden Menschen überlebenswichtig [...]


Ringvorlesung Informationswissenschaft: Open Data und Open Government - Schnittstellen von Gesellschaft und Technik

28.05.2021, 16:30 Uhr - 18:00 Uhr

--- online ---

Dr. Tobias Siebenlist (Ronin Institute for Independent Scholarship)

Alles offen, alles gut? Was bedeuten eigentlich "Open Data" und "Open Government", wer [...]


Forschung im Fokus: „Ich zweifle, also bin ich?“ Der Zweifel an und in der Wissenschaft

10.06.2021, 19:00 Uhr - 20:15 Uhr

Prof. Dr. Heiko Beyer (Institut für Sozialwissenschaften, HHU)

Bis heute ist der Zweifel ein erkenntnisleitender Grundimpuls der Wissenschaft. Aber auch im Pandemiealltag [...]


Ringvorlesung Informationswissenschaft: Suchmaschinen der Zukunft

11.06.2021, 16:30 Uhr - 18:00 Uhr

--- online ---

Maurice Schleußinger M.A. (HHU)

Schon 1990 gab es die ersten Web-Suchmaschinen. Und was Google ist, muss man heute den Wenigsten erklären. Dabei hat sich am [...]


Green Deal: Wie tragen neue Pflanzen zum Erreichen der Ziele bei?

17.06.2021, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr

--- online ---

Impuls-Vorträge mit anschließender Diskussion

Moderation:  Johannes Pennekamp, Ressortleiter Wirtschaftsberichterstattung, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Die [...]


Ringvorlesung „Klimakrise und Gesellschaft“: Klimakrise und Migration

21.06.2021, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr

--- online ---

Axel Steier (Mitbegründer, Vorsitzender und Sprecher von Mission Lifeline e.V.) 

Tausende Menschen versuchen jedes Jahr, sich über das Mittelmeer und den [...]


denXte: Wäre ein Leben ohne Lebensende denkbar?

24.06.2021, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Prof. Dr. Christoph Kann (HHU)

Es scheint nicht ausgeschlossen, dass uns die immer leistungsfähigere Medizin eine radikale Lebensverlängerung ermöglicht. Löst sich damit das [...]


Ringvorlesung Informationswissenschaft: Was ist Gamification?

25.06.2021, 16:30 Uhr - 18:00 Uhr

--- online ---

Katrin Scheibe M.A. (HHU)

Franziska Zimmer M.A. (HHU)

Gaming ist in unserer Gesellschaft und in unserem Alltag zunehmend präsent. Besonders als eine Form der [...]


Ringvorlesung „Klimakrise und Gesellschaft“: Fridays for Future meets Citizen Science

28.06.2021, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr

--- online ---

Dr. Anna Soßdorf und Laura Ferschinger (HHU)

Nach 1,5 Jahren des gemeinsamen Forschens mit Aktivist*innen der Fridays for Future-Bewegung im Raum Düsseldorf [...]


Ringvorlesung „Klimakrise und Gesellschaft“: Klimaschutz durch Nachhaltigkeit? Potentiale u. Grenzen des Nachhaltigkeitsbegriffs

05.07.2021, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr

--- online ---

Dr. Amrei Bahr (HHU)

Der Begriff der Nachhaltigkeit ist zum Schlüsselbegriff eines verantwortungsvollen Umgangs mit dem Klima geworden. Aber was besagt der [...]


Ringvorlesung Informationswissenschaft: Kommunikation und Vermessung der Wissenschaft: Wie alles begann und wie es weitergeht

09.07.2021, 16:30 Uhr - 18:00 Uhr

--- online ---

Dr. Isabelle Dorsch (HHU)

Das wissenschaftliche System und sein Aufbau sind komplex. Eine Vielzahl an Institutionen und Personengruppen sind bei der [...]


Ringvorlesung Informationswissenschaft: Spuren der deutschsprachigen Wissenschaftler*innen in der Jemen-Forschung.

23.07.2021, 16:30 Uhr - 18:00 Uhr

--- online ---

Mohamed Nasser Abdillah Abdullh M.A. (HHU)

Die Bibliometrie ist eines der Forschungsfelder der Informationswissenschaft und konzentriert sich auf die [...]


Büchersprechstunde der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf

25.08.2021, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr

--- online ---

Expertinnen und Experten aus dem Bereich Landesbibliothek und Sonderbestände der Universitäts- und Landesbibliothek informieren Besitzerinnen und Besitzer [...]


Büchersprechstunde der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf

24.11.2021, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr

--- online ---

Expertinnen und Experten aus dem Bereich Landesbibliothek und Sonderbestände der Universitäts- und Landesbibliothek informieren Besitzerinnen und Besitzer [...]

Responsible for the content: