Jump to contentJump to search

Konsumfreiheit

Wir kaufen fast täglich Lebensmittel oder Kleidung, wir reisen, wir nutzen digitale Geräte – kurz: wir konsumieren. Das hat unterschiedliche Folgen: für die Wirtschaft, für unsere Lebensgrundlagen und das Klima. Unser heutiger Konsum betrifft auch die Freiheit in Zukunft.

Was sagt die Wissenschaft dazu?

Philosoph - Prof. Dr. Frank Dietrich

Frank Dietrich ist Professor für Politische Philosophie und Ethik an der Heinrich-Heine-Universität. In seiner Lehre und Forschung spielt der Klimawandel sowie dessen Folgen eine wichtige Rolle, weshalb er einen Einblick in den Konflikt zwischen Konsum vs. Klima gibt.

Was sagen Bürgerinnen und Bürger?

Was bedeutet Konsumfreiheit für Bürgerinnen und Bürger? Wir freuen uns auf DEINE Einschätzung zum Konflikt zwischen Konsum und den Abwägungen für das Klima! Sprich unser Team der Wanderausstellung an und wir drehen gemeinsam deinen Take zur Konsumfreiheit.

Responsible for the content: